In dem Büro werden alle Planungen zur Stadt- und Dorfentwicklung für Kleinstädte und Dörfer des Landes Brandenburg bearbeitet. Zum Leistungsspektrum gehört auch die Objektplanung zur Landschafts- und Freiraum-gestaltung vom Entwurf bis zur Bauüberwachung.
In einem Zeitraum von über 15 Jahren vielfältigster Tätigkeit hat sich ein großer Erfahrungsschatz bei den Mitarbeitern des Büros angesammelt. Junge und kreative Landschafts-architekten, planungserfahrene Städtebauarchitekten und Ingenieure arbeiten an den Aufgaben zusammen. So entstehen gemeinsam mit den meist kommunalen Auftraggebern tragfähige städtebauliche Entwicklungs-konzepte, aus denen umsetzbare Flächennutzungs- und Bebauungspläne entwickelt werden. Geplant werden Landschaft- und Freiräume mit sehr hohem gestalterischen und funktionellem Anspruch. Einzelthemen der Stadt- und Dorfentwicklung, wie die Verkehrsplanung, die Standort-entwicklung für Industrie und Gewerbe mit speziellen immissionsschutzrechtlichen Anforderungen oder die kommunale Steuerung von Windparks sind Ausschnitte des breit gefächerten Leistungsspektrums.